vhs Donzdorf

Vortrag: Familienpatenschaften im Landkreis

Isabell Gumbinger, Koordination Frü
Beginn: Donnerstag, 12.11.2020, 19:00-22:00 Uhr
Schloss, Roter Saal, Donzdorf
Gebühr: gebührenfrei!

Nr. 202105d
Vortrag: Familienpatenschaften im Landkreis
Familien stoßen immer wieder an Grenzen und stehen oftmals vor großen Herausforderungen im Alltag. In diesen belastenden Situationen können geschulte Ehrenamtliche, sogenannte Familienpatinnen und Familienpaten, Familien zur Seite stehen und durch Unterstützung im Alltag zur Entlastung der Familien beitragen. Sie unterstützen Familien emotional durch ein kontinuierliches und zuverlässiges Beziehungsangebot. Sie hören zu, machen Mut, leisten praktische Hilfe und geben ihre Lebenserfahrung und ihr Wissen weiter.
Familienpatenschaften verstehen sich als unterstützendes und ehrenamtliches Angebot, das Müttern, Vätern und anderen Erziehungsberechtigten helfen soll, den kleinen und großen Herausforderungen des Alltags gut zu begegnen.

In diesem Vortrag erläutert die Ehrenamtskoordinatorin der Frühen Hilfen im Landratsamt Göppingen, Isabell Gumbinger, die Aufgaben und Struktur der Begleitung von Familien durch ehrenamtliche Familienpatinnen und Familienpaten im Landkreis.

Isabell Gumbinger, Koordinatorin in den Frühen Hilfen, Landratsamt Göppingen
Kindheitspädagogin, M.A. Erziehungs- und Bildungswissenschaften

Donnerstag, 12. November 2020, 19:00 - ca. 21:00 Uhr
kostenfrei, ANMELDUNG BEI DER VHS NOTWENDIG!
Schloss, Roter Saal

Alle Kurse von Isabell Gumbinger, Koordination Frü

Anmelden für Kurs Nr. 202105d

Zurück in die Übersicht